Sonntag, 30. Oktober 2011

Sonntagsfrühstück

schnelle Grüße in den letzten Oktobersonntag! Unter Akten- und Laubbergen vergraben habe ich eine wilde Woche hinter mich gebracht. Und der Blick aus dem Fenster sagt mir: Bewegung, Mädchen! Stell den Kaffeebecher weg. Die Sonne scheint traumhaft, wir haben es wieder angenehm mild und ich muss nun dringend den Rest im Garten erledigen. Nebenbei habe ich einen passablen Berg an Süßigkeiten an Land gebracht. So wie ich die Zwerge der Nachbarn kenne, werden wieder Hexen, Trolle und Harry Potters durch die Siedlung marodieren. Da will ich gewappnet sein und mit Kalorienbomben zurückschlagen. Mein Jüngster hofft allerdings, dass nur die Hälfte unter die Gruselgeschöpfe geworfen wird und er den Rest einsacken kann...Na mal sehen, ob ich eine liebe Mutti bin...der Müll müsste raus :-))

Herzlichst in den Sonntag, Jo

Kommentare:

  1. Ja, ja, die wilden Gesellen und ihre Gier nach Süssem!!!
    Ob da noch etwas abfallen wird für deinen jüngsten Grossen ist mehr als fraglich.
    Da müsstest du schon vorsorglich nachhelfen... (Was er auch stark vermuten darf, hoffe ich.)

    Habt in jedem Fall einen guten, süssen Oktoberausklang!
    Mit lieben Grüssen
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    die wilden Gesellen haben gute Beute gemacht, aber ja, das Mutterherz hatte vorgesorgt ;-))
    Dass selbst erwachsene Männer noch so auf den Süßkram stehen, ts,ts,ts...

    Dir einen schönen Novemberbeginn,

    liebe Grüße,
    Jo

    AntwortenLöschen