Donnerstag, 27. Januar 2011

Lieblingsgrünzeug

Liebe (Garten-) Freunde,
Bald , bald, bald...dann schleppen wir wieder Beute aus dem Pflanzenmarkt nach Hause, topfen um, hegen und pflegen.
Aber was soll es denn nun sein? Welches Grün "lohnt" sich, was lässt man besser im Gartencenter?
Mein Favorit in diesem Jahr ist ein Apfelbäumchen.
Auf Margeriten verzichte ich, sie gehen mir mit schönster Regelmäßigkeit ein.
Was kommt bei Euch in die Einkaufstasche?
Neugierig,gespannt und wie immer ganz herzlich, Jo

Ps:Vermute im Remstal werden wieder alte Rosensorten ins Auge gefasst? :-))

Kommentare:

  1. Bei uns geht es nicht ums Aufforsten, sondern mehr ums Abholzen. Die Sträucher wachsen uns jedes Jahr mehr über den Kopf...

    Und das dazwischen blüht immer wieder.

    Liebe Grüsse ins Winterweiss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,

    wenn was weg soll bei Euch, hier wäre noch Platz....

    Herzliche Grüße ins Wochenende,
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Schwesterherz! Nee, bei mir werden keine alten Rosensorten ins Auge gefaßt sondern eingebuddelt! (Bäh, kannst Du doof sein) Trotzdem liebste Grüße und einen kuscheligen Abend. Mike

    AntwortenLöschen
  4. :-)))))))
    Na, denn buddel mal. Ich werfe mir ein paar Rosenblätter in die Teetasse und guck vom Fenster aus zu Dir raus...

    Liebste Grüße zurück und einen schönen Feierabend,
    Carola

    AntwortenLöschen