Mittwoch, 26. Januar 2011

Drunter und Drüber

Regentage-
ideale Zeit, um mal wieder das Bücherregal auszumisten, der Küchenschrank quillt aus allen Nähten, wo ist eigentlich das Gartenequipment? Man könnte doch schon mal die Schaufel ölen, die Rosenschere überholen. Im Flur stapeln sich Kartons mit ausgemustertem Spielzeug. Die Bettwäsche liegt vor der Waschmaschine.Und ich?
Sitze gemütlich in diesem Chaos, halte eine Tasse mit dampfendem Tee in den Händen, schaue den Regentropfen auf den Fenstern zu und freue mich über ein paar Tage Freizeit.
Genüsslich von den nahenden Gartenstunden träumend,
herzliche Grüße
Carola

Kommentare:

  1. Liebe Carola,

    da bin ich ganz bei Dir.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag,
    herzlichst
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. ... genießen, Carola, Freizeit und ringsrum Löffel, ;o) herrlich.

    Lass es dir richtig gut gehen.


    Auf dem Sprung ins fremde Land,

    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    hoffe, ein wenig von eurer schönen Winterlandschaft ist erhalten geblieben...
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ramona,

    da habe ich wohl was verpasst-in welches fremde Land springst Du denn?

    Fernweh-Grüße auf die Reise,
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Das machst du ganz richtig, Carila: Erst Tee trinken und schauen - und dann weiterschauen!

    Liebe Vorfrühlingsgrüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Oh! Die Namensänderung passierte natürlich unabsichtlich. Tönt aber auch nicht schlecht... ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,

    herzliche Grüße und einen liebe Dank für "Carila". das O in meinem Namen gefällt mir gar nicht, vielleicht sollte ich das so übernehmen ;-))

    Bis bald,
    Car?la :-)))

    AntwortenLöschen
  8. Aber nein, das O ist doch rund und kraftvoll!
    Und wer hat schon ein ...Olà im Namen!!!

    Mir gefällt es!

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. o-o!;-))) dieses ausmisten und kramen und wegtun und platz schaffen - auch das sind frühlingsgefühle, echt! da bin ich auch gerade dabei und es ist so herrlich befreiend! und wenn frau das dann auch noch mit viel muße tun kann - perfekt! da wünsch ich dir noch viel spaß und schönes relaxen dabei!!!
    liebe grüße
    sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sylvia, den Spaß am Ausmisten wünsche ich Dir auch. Nur-irgendwie wird es alles nicht weniger, mein Gedöns kommt mir vor wie der Süße Brei im Märchen.

    Liebe Grüße ins Wochenende,

    Carola

    AntwortenLöschen