Freitag, 27. August 2010

Kleine Fluchten

Der Sonnenstuhl täuscht, hier ist es heute herbstlich kühl und nass. Der erste Hundespaziergang um 5.30 Uhr endete zehn Meter vor der Haustür. Hose nass, Schuhe nass, Herr Hund pitsche nass. Der legte denn auch die Handbremse rein und wollte keinen Schritt weiter.Unter dem Motto: "Wenn Frauchen unbedingt Gassi muss, dann soll sie mal schön alleine gehen"!
Meine Laune sank auf unter Null Grad. Beim Frühstück hatte sich die Brotsäge versteckt, die Milch flockte im heiß ersehnten Kaffee und eigentlich wollte ich gerade so richtig nörgeln, da dachte ich mir: " Mädchen, dass klingt nach einem spontanen Urlaubstag, der Regen lässt bestimmt bald nach, dann kannste in den Forst". Und genauso mach ich das. Anschließend ernte ich meine Mittagsböhnchen und ein paar späte Tomaten ( kein Neid, Schwesterchen!) und dann ist meine Welt wieder in Ordnung.

In diesem Sinne ein schönes Wochenende und herzliche Grüße, Jo

Kommentare:

  1. ... die Böhnchen wurden hier bereits gestern zu Eintopf - und hier kübelt's wie aus Kannen, also!? Tee, Buch, Seele baumeln lassen - Herr Hund, ach, heute in aller Herrgottsfrühe bäuchlinks die Treppe zum Keller hinab - er hat sich nix getan, der alte Junge - uns beiden sitzt noch immer der Schlodder in den Knochen.

    Und ein schönes Wochenende ;o)
    wünscht,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. ..ach du Schreck, was macht denn Elvis für Sachen? Ob da ein Tee ausreicht? Darauf bräuchte ich einen stärkeren Trank! Meine Güte, Euch kann man nicht alleine lassen :-))

    Eintopf klingt auch prima. Also denn, liebe Grüße vom und aufs Sofa,

    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Einen wunderschönen Samstagmorgen wünsche ich Dir! Auf Bohnen und Tomaten und Sofas und Urlaub gehe ich einfach mal nicht ein! Nenn´ es Neid, ich sage nur: Reiner Selbsterhaltungstrieb. Aber so einen stylischen Liegestuhl hätte ich doch auch ganz gerne. Heute bekomme ich hoffentlich zwei süße Mietzekatzen und dann wird geknuddelt was das Fell hält. Bis dann Mike

    AntwortenLöschen