Mittwoch, 18. Mai 2016

Bittersüßer Nachtschatten

Kommentare:

  1. Applaus, Applaus, rief der Klatschmohn zur Goldnessel und zum Sauerklee. Und das kleine Stiefmütterchen zog den Frauenschuh an und wirbelte mit dem Springkraut und der Kuhschelle über die Heide.

    Liebe Nachtschattengrüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Tausendschön sind deine Texte!
    ;-D

    AntwortenLöschen
  3. Einfach genial deine kleine Gartengeschichte, liebe Jo und schon ist man mittendrin im Geschehen und und reist mit dir von einer Pflanze zur anderen.

    Ich bin echt begeistert und Quer setzt gleich hier noch eins obendrauf!:-9

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. :-)
    was eine schöne Blumengeschichte!
    VG von Renate

    AntwortenLöschen
  5. na also! da ist ja was los in der vegetation! ganz schön verwegen;-)))! danke schön...
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Hui, es muss ja fantastisch blühen bei Dir! Hier ist mal wieder nasses und kaltes Wetter. Die Flora macht daher ein wenig Pause.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Ein dickes Dankeschön an euch, ich freue mich, dass die Blumen gut ankommen :-)
    Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende
    Eure Jo

    AntwortenLöschen