Samstag, 21. Januar 2012

Frische- Kick zum Wochenende

Winter ade? Oder die Weisheit der Schneeglöckchen. Wir hatten bisher einen sehr leichten Winter und die milden Temperaturen treiben die Tulpen aus dem Boden. Es wird doch wohl nicht Frühling werden? Stutzig macht mich, dass die Schneeglöckchen sich nicht blicken lassen. Nach dem Pflanzenorakel aus Jos Garten gibt es nun zwei Möglichkeiten:
1. Die Tulpen haben recht, der Winter ist trotz der fluffigen Schneeflocken vorbei.
2. Die Schneeglöckchen wissen es besser, es wird noch krachend kalt.
Für Fall 2 habe ich vorgesorgt. Mit einem Schwung Orangen geht es ins Wochenende. Vitamine braucht der Mensch. Und so hübsch verpackt sind sie auch für die Augen gut.
In diesem Sinne: Ein schönes Wochenende und wie immer herzlich- Jo

Kommentare:

  1. Hej Jo,

    das SMHI sagt für uns Schnee mit bis zu -5 Grad voraus. Eigentlich ist das hier nur ein Halbwinter. Der Rest ist Herbst geblieben, schon Frühling und dazwischen tummelt sich "König Bore".
    Wer weiß, was noch nachkommt.

    Herzlichst,
    smultron

    AntwortenLöschen
  2. die tulpen haben recht! die tulpen haben recht! die tulpen haben recht! und wisst ihr was: ich hab auch schon schneeeeeeeeeeeeeglöckchen gesehen, die kamen ziemlich kräftig und frech aus dem erdreich gesprossen;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Ja,Smultron: Halbwinter ist genau der richtige Ausdruck. Hier blitzen Tulpen und Krokusse aus dem Boden...
    Na, warten wir mal ab.
    Liebe Grüße, Jo

    AntwortenLöschen
  4. JAAAAAAA DIE TULPEN HABEN RECHT....hoffentlich. Nun hab ich auch so gar keine Lust mehr auf Wintereinbruch, Sylvia. Und wenn bei dir die Schneeglöckchen auch schon ins Freie wollen, sehe ich das mal als ein ZEICHEN :-)) Raus ins Grüne!

    feine Wochenanfangsgrüße, Jo

    AntwortenLöschen