Freitag, 6. Januar 2012

Danke

Das war eine feine Überraschung! Gestern bekam ich ein Päckchen von Traudi aus dem Drosselgarten-ein watteweiches Kuscheletui. Darauf haben meine Lesebrillen gewartet-endlich haben sie einen guten und sicheren Parkplatz gefunden. Liebe Traudi, herzlichen Dank dafür. Ich habe mich riesig darüber gefreut!


Im Hause J.lagern eine Menge Lesebrillen. Zwischen den Büchern, in der Küche, irgendwo im Schlafzimmer. Wo man hinschaut finden sich ein oder zwei Stück. Nur dann nicht, wenn ich eine brauche. Das ist wie verhext. Sobald ich ein Buch zur Hand nehme werden die Biester unsichtbar. Als wären sie Quanten, hüpfen sie aus meinem Blickfeld sobald ich mich entschließe eine zu benutzen. Ganz im Feynmanschen Sinne wechseln sie den Ort, ohne dass ich verfolgen könnte, wann oder wo sie auftauchen...
Aber das ist nun vorbei! Ab jetzt werden die Brillen im Etui gelagert. Da es besonders schön ist, gehe ich davon aus, dass alle Brillen ganz automatisch dort parken wollen. Magnetismus, sozusagen. Ich brauche also nur zum Etui wandern und pflücke mir eine.

Herzliche Grüße in das Wochenende, genießt die Zeit! Jo

Kommentare:

  1. Liebe Jo,
    Deine Freude ist auch meine...
    schön, dass Deine Brillen ein neues Zuhause gefunden haben ;-)

    herzliche Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  2. ... viel Freude beim Brillenpflücken wünsche ich dir, immer den rechten Durchblick,aber auch Gesundheit und Kraft für 2012 ...

    ;o)

    Sei lieb gegrüßt,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass deine Brillen ein so einladendes Zuhause bekommenn haben. Sie werden sich garantiert nicht freiwillig von dort entfernen...
    Lieben Gruss mit einem Blick über den Brillenrand,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Dafür suchst Du in Zukunft das Etui *fgr*

    AntwortenLöschen
  5. Danke,Euch! Meine Brillen fühlen sich blendend und das Etui liegt brav auf dem Sekretär. Und wehe, irgendwer verschleppt es! Curt, dass du aber auch immer Horrorgedanken aufbringen musst ;-))
    Sonntagsgrüße, Jo

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jo!
    Das Etui ist wirklich schön!
    Deine Katze weckt dich um 4:30? Da haben wir Glück, unsere Madame wird erst unruhig, wenn es nach 6 ist und schon jemand aufgestanden ist. Sie schläft aber auch gern bis 8, solange alle anderen auch schlafen.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    Neid ist mir ja so fremd ;-))

    Beoropaxte Grüße in den Abend, Jo

    AntwortenLöschen