Montag, 6. Juni 2011

Telefon, Fortsetzung...

Hatte ich schon erwähnt, dass ich mein Mobiltelefon verlorengeklaut lassen habe?
Nun habe ich ein neues Gerät, nicht mit soviel Schnickschnack wie das Jungvolk hat, aber doch, ja, etwas moderner durfte es denn sein. Touchpad oder so ähnlich. Viele Icons sind drauf, tolle Klingeltöne, eine Kamera, Radio, GPS und E-Mail.Wahnsinn, was das alles kann. Ich kann mitten im Forst verloren gehen und finde über GPS wieder heraus. Wenn es das schon zu Hänsel und Gretels Zeiten gegeben hätte, müssten wir Weihnachten ohne Knusperhaus unterm Tannenbaum sitzen. Wenn im Radio ein Lied geschmettert wird, kann ich mir anzeigen lassen, wer da so voller Inbrunst singt-toll!
Nur das Telefonieren klappt nicht so gut. Besonders das Auflegen verzögert sich gerne mal und so kommt es vor, dass ich auf eine Mailbox spreche, auflege und dann zu Selbstgesprächen neige. Pech nur, dass die dann bei dem Gesprächspartner ebenfalls auf der Sprachbox landen - Freunde, das ist nichts mehr für mich.
grummelnde Grüße aus dem Gewitter, Jo

Kommentare:

  1. Ach, jedes neue Wunderding hat immer noch zwei Seiten. Aber du wirst das sicher in den Griff bekommen - wie das Schweigen im Walde...
    (Ich lass mich schon gar nicht ein auf solche postmodernen Piepmätze.)

    Hoffentlich geht es dir besser, Jo!
    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht zum Telefonieren doch noch ein zweites ganz, ganz einfaches Gerät zu 15,- € besorgen *gr*
    LG

    AntwortenLöschen
  3. hihi, echt, die technik - ich hab glücklicherweise immer noch meinen gaaaaaaaaanz alten hobel, deswegen werd ich von den jungschen immer so mitleidig angeguckt aber ich bin glücklich damit... aber das wird schon Carola, da ist dir nu wohl auch nichmehr laaangweilig;-))). gehts dir denn schon besser? liebe grüße, sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte, wie geht das Zitat noch?
    "Wenn Du geschwiegen hättest..."? Ach hätte ich doch meine Klappe gehalten und keine Selbstgespräche geführt....Jetzt habe ich wieder alles im Griff. Das Gerät hat einen Ausschalter :-)) Ganz pfiffig.
    Liebe Grüße aus Genesungsburg,
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Gute Idee, Curt. Ich flitze gleich mal los.
    15€ für die Sicherheit. Wenn das nichts ist?!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Oder, kann ich dir den "alten Hobel" abschwatzen und du bekommst mein neues, Sylvia? Dann gucken die Jungschen dich neidisch an. Nur telefonieren wird schwierig.
    Mir geht es wieder super, vielen Dank! Langeweile ist auch rum, heute haben Knabe1 und ich ein paar Sachen für seine 1.eigene Wohnung gekauft. Ein Tag bei Ikea-ich Glückspilz!
    Liebe Grüße, meine Anschrift für den Hobel kommt später :-))))),
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. feiiiin! und:
    NEIN, meinen hobel gebichnich;-)))

    liebe grüße, schöne pfingsten!
    sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Möööönsch :-))

    Dir auch feine Pfingsten!
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen