Mittwoch, 22. Dezember 2010

Fröhliche Weihnachten


Wer kennt das nicht, die Vorbereitung einer harmonischen, friedlichen Weihnacht ist harte Arbeit. Es gehört zu unserer Tradition, dass am 24.12. der Weihnachtsbaum geschmückt wird. Mit dem Gläschen Sekt in der Hand und Chris Rea im Ohr- alles ist schön. Davor hat der liebe Gott aber noch den Baumkauf und die Suche nach dem Tannenbaumständer gesetzt. Zuerst muss entschieden werden, wer denn den Baum nach Hause schleppt und vorallem wo das gute Stück gekauft wird. Die Größe muss stimmen und die Zweigdichte perfekt sein. Das kann schon ein paar Stunden dauern. Aber die Erfahrung hat gezeigt, es gibt den richtigen Baum. Endlich, nach einer ewigen Schlepperei-ins Auto passt DER diesmal nicht- liegt die schöne Tanne auf dem Parkett. Weihnachtsdecke drunter und ab in den Tannenbaumfuß. Aber wo ist das Biest-habe ihn doch genau in diese Ecke des Kellers gelegt. Der MUSS hier sein! Guck noch mal genau! Leider, leider -er ist weg, futsch, von Mäusen gefressen. Ein neuer Fuß muss her. Kurz vor Baumarktschluss wird der letzte seiner Art für den Preis eines Kleinwagens ergattert. Der Stamm der Tanne passt natürlich nicht und die Säge muss ran. Auch das geht nicht ohne den ein oder anderen lauten Fluch.
Die Suche nach dem Christbaumschmuck, der wie immer in der roten Kiste in der besagten Kellerecke verwahrt wird, fördert dann den alten Tannenbaumfuß zu Tage. Hab ich doch gesagt!
Ach, was wäre Weihnachten ohne dieses Chaos. Wenn das Grün denn in der guten Stube steht, die Kerzen brennen, der Sekt leer ist und die beteiligten Baumschmücker sich auf die Schultern klopfen, dann ist es endlich so weit- Weihnachten! Alle Jahre wieder.
In diesem Sinne allen ein fröhliches und entspanntes Weihnachtsfest und herzliche Grüße, Jo

Kommentare:

  1. Recht hast Du....

    Auch ich wünsche Dir eine besinnliche Weihnacht.

    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann ein Prosit auf fröhliche, sorg- und stresslose Tage voller Freude und Zufriedenheit!

    Herzlich, Brigitte

    AntwortenLöschen